Spitzberg und Hirschauer Berg

Landschafts-Philosophie

Spitzberg und und Hirschauer Berg

“Sich verlangsamen, vollkommen innehalten, um ein Gedicht zu lesen und zu verstehen, das ist, als erwerbe man althergebrachte Fertigkeiten wie […] das Errichten von Trockenmauern.”
(I. McEwan)

Schloß Hohentübingen – Lichtensteiner Weg – Südseite Spitzberg – Ödenburg – Ludwig-Uhland-Weg – Holzackerweg – Hirschauer Berg – Burgstall – Wurmlinger Kapelle – Hirschau.

Führungen auf Anfrage.
Dagmar Mirbach
dagmar.mirbach@t-online.de

Seite drucken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.